20. Ökumenisches Kirchenfest – Jubiläumskonzert mit Wolfgang Buck am 26. September 2021

Für den Nachmittag des 20. Ökumenischen Kirchenfest hatte das Vorbereitungsteam einen besonderen Gast eingeladen: Wolfgang Buck, Pfarrer und Liedermacher aus Oberfranken

Wolfgang Buck verzauberte seine Publikum mit fröhlichen und nachdenklichen Liedern und Geschichten – natürlich auf „fränggisch“!

Nach 90 Minuten vollgepackt mit virtuosem Gitarrenspiel, viel Lachen und Nachdenklichkeit klang der Festtag langsam aus.

Dann ging es für das begeisterte Publikum und Wolfgang Buck wieder nach Haus.

image_pdfPDF-Erzeugungimage_printAusdruck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.